Zähne & Psyche

„Psychosomatik und Zahnersatzprobleme“

Referentin: Dr. med. dent. Dipl. - Psych. Bettina Kanzlivius

Einladung zum Seminar

Freitag, 25. November 2022

Inhalte

Patientenberatung Seele & Zähne

Gemeinschaftsprojekt »Seele und Zähne« der Zahnärztekammer Berlin und der Psychotherapeutenkammer Berlin Beschwerden nach Eingliederung von Zahnersatz wie Überkronung, Implantaten – ein einwandfrei sitzender Zahnersatz ist eine Voraussetzung für das richtige Funktionieren. Treten trotzdem Probleme auf, werden sowohl körperliche als auch psychische Bereiche untersucht, um den Auslöser der Beschwerden ausfindig zu machen. Belastende Lebensphasen können die Gewöhnung an neuen Zahnersatz nicht selten beeinträchtigen. Manchmal kann es sinnvoll sein, zu warten, bis ein emotionales Gleichgewicht wieder hergestellt ist, bevor weitere zahnmedizinische Maßnahmen getroffen werden. Auch die Belastung durch länger anhaltende Zahn- und Kieferbeschwerden kann zu seelischem Ungleichgewicht führen und sollte mit professioneller Hilfe bewältigt werden. Weitere Informationen und Kontakt: www.zaek-berlin.de/patienten

Seminarinhalt

Panik beim Blick ins Terminbuch?
Wer kennt das nicht: Immer wieder gibt es Patienten, die vehement über Probleme mit Ihrem Zahnersatz klagen. Man hat alles getan und der Patient ist immer noch unzufrieden. Dieses Seminar bietet Ihnen eine Unterstützung bei der Problemsuche, hilft Ihnen, psychosomatische Probleme zu erkennen, chronische Schmerzsyndrome aufzudecken und psychosomatische von funktionelltechnischen Problemen zu unterscheiden.

Programm:

14:00 Uhr Begrüßung durch ZTM Andreas Klar 

14:10 Uhr Seminar erster Teil 

15:30 Uhr Pause mit Erfrischungen & Buffet 

16:00 Uhr Seminar zweiter Teil 

17:30 Uhr Verabschiedung

Referentin

Dr. med. dent. Dipl. – Psych. Bettina Kanzlivius

1995 Abschluss als Diplompsychologin
2002 Approbation als Zahnärztin
Seit 2002 bis heute als Zahnärztin tätig
2004 Promotion zum Dr. med. dent.
Seit 2004 Referentin für zahnärztliche Fortbildung/Autorin
Seit 2005 Beraterin und seit 2007 gemeinsam
mit Dipl.-Psych. Hildegard Urnauer
zahnärztliche Leiterin der Patientenberatungsstelle »Seele und Zähne« der Zahnärzte- und
Psychotherapeutenkammer Berlin
2014 Ewaldt-Harndt Medaille der Zahnärztekammer Berlin für besondere Verdienste um
den Berufsstand und die Zahnmedizin
Spezialisierung: CMD, Prothetik, Psychosomatik

Weiteres

Bewertung

4 Punkte nach BZÄK/DGZMK

Kosten

EUR 95,- inkl. MwSt. je Person

Uhrzeit

14.00 Uhr – 17.30 Uhr

Termin

Freitag, 25. November 2022

Rechnungslegung erfolgt bei Anmeldung. Bei Stornierung der Anmeldung bis max. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt eine Gutschrift der Veranstaltungsgebühr.

Ort

Schulungszentrum
Rübeling+Klar Dental Labor GmbH
Ruwersteig 43, 12681 Berlin

Anmeldung

Downloads

error: